Determann Touristik GmbH

Estland

Zoll

Gegenstände des persönlichen Gebrauchs, einschließlich Fotogerät, Videokameras und dergleichen, können zollfrei eingeführt werden. Die Vorschriften des Zolls entsprechen weitestgehend denen der westlichen Länder.

Währungen

Der EURO ist seit 2011 festes Zahlungsmittel in Estland.

Stromspannung

220 V, 50Hz. Die Steckdosen sind die identisch mit denen in Deutschland. Die Mitnahme eines Adapters wird dennoch empfohlen.

Einreise

Seit dem Jahr 2007 ist Estland Mitglied im Schengener Grenzabkommen. Zur Einreise ist ein gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Weiterführende Links

Informationen des Auswärtigen Amtes

Estland in der Wikipedia

| Impressum | AGB |