Determann Touristik GmbH

Bulgarien: Noch ein Geheimtipp

Von Antike bis Moderne, von Berge bis Meer

Reiseroute
  • 1. Tag:
    Fluganreise nach Sofia.
  • 2. Tag:
    In Sofia.
  • 3. Tag:
    Sofia - Veliko Tarnovo.
  • 4. Tag:
    Svestari und Ivanovo.
  • 5. Tag:
    Veliko Tarnovo - Varna.
  • 6. Tag:
    Varna - Nessebar.
  • 7. Tag:
    Nessebar - Plovdiv.
  • 8. Tag:
    Antike und Orthodoxie.
  • 9. Tag:
    Plovdiv - Melnik.
  • 10. Tag:
    Rila-Kloster - Sofia.
  • 11. Tag:
    Heimreise.
Leistungen

  • 10 Übernachtungen in 3 bis 4 Sterne Hotels
  • 10 x Halbpension
  • 1 x Folkloreprogramm, 2 x Weinverkostung
  • Qualifizierte Reiseleitung vom 1. bis 11. Tag
  • Alle Transfers und Rundfahrten mit Sonderbus
  • Eintritte u. Programmpunkte wie beschrieben
  • Jeder 21. Platz ist frei im DZ

Typisch bulgarisch: Pliska Brandy
Pliska ist der bekannteste bulgarischer Weinbrand. Benannt ist er nach der mittelalterlichen bulgarischen Hauptstadt Pliska. Die 5 Sterne auf dem Etikett stehen für fünf Jahre Reifezeit in kleinen Eichenfässern. Dieser Kontakt mit dem Eichenholz verleiht dem Weinbrand seine attraktive golden schimmernde Mahagonifarbe und seinen ausgewogenen, zum Teil subtilen Vanillegeschmack.
| Impressum | AGB |