Determann Touristik GmbH

Wanderurlaub in Slowenien

Kleines reizvolles Land am südlichen Alpenrand

Reiseroute
  • 1. Tag:
    Anreise nach Kranjska Gora
  • 2. Tag:
    Auf den Sonnenhängen des Savetals
  • 3. Tag:
    Zu den Sprungschanzen im Planicatal
  • 4. Tag:
    Wanderung durch das Tal Mala Pišnica
  • 5. Tag:
    Freizeit oder Ausflug nach Bled
  • 6. Tag:
    Wanderung im Trentatal
  • 7. Tag:
    Wanderung im Krnicatal
  • 8. Tag:
    Heimreise.
Leistungen

• 7 Übernachtungen/HP im Hotel Alpina in Kranjska Gora, 3 Sterne
• 1 x Slowenisches Abendessen mit Zither/Akkordeonmusik
• Wanderreiseleiter in Slowenien
• Wanderungen mit herzhafter Brotzeit lt. Beschreibung
• freie Nutzung vom Hallenbad und Aqua Centrum, 1 x Saunanutzung
• Begrüßungsgetränk und Kurtaxe
• Jeder 21. Platz ist frei im DZ

In Slowenien, am Südrand der Alpen, liegt der Gebirgszug des Triglav. Der Nationalpark ist einer der schönsten Alpenabschnitte überhaupt, der nur zu Fuß durchstreift werden kann. Da die Enge der Täler in den Julischen Alpen in der Vergangenheit keine guten Bedingungen für eine Besiedelung bot, ist die Natur in ihrer ursprünglichen Gestalt gut erhalten. Auf dieser Reise erwarten Sie herrliche Bergwiesen in engen Tälern mit Wanderungen zu schäumenden Wasserfällen und kristallklaren Bergseen. Immer wieder haben wir prachtvolle Ausblicke auf fantastische Gipfel und gewaltige Wandformen! Die Touren führen uns oft auf Höhen um 2.000 m. Gehzeiten zwischen 1,5 und 6,5 Stunden.
| Impressum | AGB |