Determann Touristik GmbH

Schweiz: Die Eidgenossenschaft

Von Mont Blanc bis Wilhelm Tell

Reiseroute
  • 1. Tag:
    Busanreise nach Bern.
  • 2. Tag:
    Montreux - Château Chillon.
  • 3. Tag:
    Chamonix.
  • 4. Tag:
    Sierre - St. Leonard.
  • 5. Tag:
    Zermatt.
  • 6. Tag:
    Vierwaldstättersee - Küssnacht.
  • 7. Tag:
    Heimreise.
Leistungen

  • 6 Übernachtungen in 3 Sterne Hotels lt. Route
  • 6 mal Halbpension
  • Spezielle Stadtführungen in Bern, Montreux und Sierre
  • Eintritte u. Programmpunkte: Innenbesichtigung des Berner Münsters, Schlossführung Château Chillon, Zugfahrt von Martigny nach Chamonix und zurück, Weinverkostung auf einem Weingut in Sion, Zugfahrt von Täsch nach Zermatt und weiter mit der Zahnradbahn auf das Gornergrat und zurück, Schifffahrt mit einem Dampfer auf dem Vierwaldstättersee, Besichtigung der Tellskapelle und der Hohlen Gasse in Küssnacht
  • Programmablauf wie beschrieben
  • Jeder 21. Platz ist frei im DZ

Typisch schweizerisch: Rivella Limonade
Rivella ist ein kohlensäurehaltiges, alkoholfreies Erfrischungsgetränk, das als Nationalgetränk gilt. Der Name Rivella leitet sich aus dem Tessiner Ortsnamen Riva San Vitale sowie dem italienischen Wort Rivelazione / Offenbarung ab. Die Inhaltsstoffe von Rivella sind: Wasser, Milchserum (35 %), Zucker, natürliche Aromen, sowie eine geheime Kräuter- und Fruchtextraktmischung
| Impressum | AGB |