Determann Touristik GmbH

Von Budapest nach Bukarest

Eine Reise mit vielen Gesichtern

Reiseroute
  • 1. Tag:
    Fluganreise nach Budapest.
  • 2. Tag:
    Donauknie-Ausflug.
  • 3. Tag:
    Budapest - Eger.
  • 4. Tag:
    Eger - Maramures.
  • 5. Tag:
    Maramures - Klausenburg.
  • 6. Tag:
    In und um Klausenburg.
  • 7. Tag:
    Klausenburg - Hermannstadt.
  • 8. Tag:
    In und um Hermannstadt.
  • 9. Tag:
    Hermannstadt - Kronstadt.
  • 10. Tag:
    In und um Kronstadt.
  • 11. Tag:
    Kronstadt - Bukarest.
  • 12. Tag:
    Rückflug.
Leistungen

  • 11 Übernachtungen in 3 bis 4 Sterne Hotels; Budapest (2), Eger (1), Sighetu Marmatiei (1), Klausenburg (2), Hermannstadt (2), Kronstadt (2), Bukarest (1)
  • 11 x Halbpension, davon 4 x Abendessen in speziellen Restaurants, 1 x Kaffee & Kuchen
  • Qualifizierte Reiseleitung vom 1. bis 12. Tag
  • Alle Transfers und Rundfahrten mit Sonderbus
  • Eintritte u. Programmpunkte wie beschrieben
  • Jeder 21. Platz ist frei im DZ

Typisch ungarisch: Pálinka
Pálinka ist die ungarische Bezeichnung für Obstbrand. Pálinka wird aus Obstsorten hergestellt, die genügend Zucker enthalten, um beim Gärungsprozess ausreichend Alkohol für eine Destillation zu produzieren. Klassische Pálinkasorten sind Aprikose, Zwetschge und Kirsche. Pálinkas weisen in der Regel einen Alkoholgehalt von 40 bis 55 Volumenprozent auf.
| Impressum | AGB |