Determann Touristik GmbH

Griechenland: Inselwelt Kykladen

Viel antikes Flair von Mykonos bis Santorin

Reiseroute
  • 1. Tag:
    Anreise per Flug nach Mykonos.
  • 2. Tag:
    Bootsausflug zur Insel Delos.
  • 3. Tag:
    Mykonos – Paros.
  • 4. Tag:
    Paros – Naxos.
  • 5. Tag:
    Inselrundfahrt Naxos.
  • 6. Tag:
    Naxos - Santorin.
  • 7. Tag:
    Inselrundfahrt Santorin.
  • 8. Tag:
    Rückflug nach Deutschland.
Leistungen

  • 7 Übernachtungen in guten 3 Sterne Hotels: Mykonos (2), Paros (1), Naxos (2), Santorin (2)
  • 7 mal Halbpension mit Begrüßungsgetränk
  • Qualifizierte Reiseleitung vom 1. bis 8. Tag
  • Alle Transfers und Rundfahrten mit Sonderbus mit Klimaanlage
  • Alle Fährüberfahrten und Schiffsfahrten lt. Beschreibung
  • Eintritte u. Programmpunkte wie beschrieben
  • Jeder 21. Platz ist frei im DZ

Typisch griechisch: Retsina
Retsina (gr. soviel wie Harz) ist ein weißer, trockener Tafelwein aus Griechenland, der mit Harz versetzt wird. Im alten Griechenland wurde Wein in Schläuchen oder in Amphoren aufbewahrt, die mit Harz abgedichtet waren. Das beeinflusste das Aroma des Weins. Heute wird dem Retsina während der Gärung Harz in kleinen Stückchen zugegeben, um ein ähnliches geschmackliches Ergebnis zu erzielen.
| Impressum | AGB |