Determann Touristik GmbH

Serbien und Bosnien-Herzegowina

Kulturelle Vielfalt an den Ufern von Donau, Save & Drina

Zoll

Bosnien Herzegovina

Devisen können deklariert werden, dies ist aber nicht ausdrücklich vorgeschrieben. Personen im Besitz einer Waffe werden an der Grenze zurückgewiesen; Ausnahmeregelungen für die Angehörigen von EUFOR sind vorhanden. Für die Einfuhr von Zigaretten und Alkohol gelten dieselben Bestimmungen wie in den Ländern der EU.


Währungen

Bosnien Herzegovina

Die Landeswährung "Konvertible Mark" wird zum festen Kurs von 1,- Euro = 1,95583 KM getauscht.

Kreditkarten werden zunehmend in Hotels, Restaurants und Geschäften akzeptiert, Barzahlung wird jedoch empfohlen. Für reibungslosen Zahlungsverkehr ist es ratsam, Banknoten kleinerer Stückelung mitzuführen. Die öffentlichen Institutionen (Gas-, Stromwerke, Post, etc.) akzeptieren nur Zahlungen in KM.


Ortszeiten

Bosnien Herzegovina

UTC+1 MEZ


Stromspannung

Bosnien Herzegovina

220 V, 50 Hz


Einreise

Bosnien Herzegovina

Die Einreise für deutsche Staatsangehörige ist mit gültigem Reisepass, Personalausweis und vorläufigem Reisepass möglich.
Die Einreise mit vorläufigem Personalausweis ist nach Erfahrung des Auswärtigen Amts nicht möglich.
Kinderreisepässe hingegen sollten dringend ein Lichtbild besitzen, da sonst die Einreise verwehrt bleiben kann.


Weiterführende Links

Bosnien Herzegovina

Informationen des Auswärtigen Amtes

Bosnien und Herzegowina in der Wikipedia

| Impressum | AGB |