Determann Touristik GmbH

Die hohe Tatra in der Slowakei

Im kleinsten Hochgebirge...

1. Tag: Fahrt nach Bratislava

Treffen mit unserer Reiseleitung im Hotel in Bratislava.

2. Tag: Bratislava - Hohe Tatra

Morgens kurze Stadtbesichtigung von Bratislava. Auf dem Krönungsweg der ungarischen Könige unternehmen Sie einen Stadtrundgang. Im St. Martinsdom wurden 10 ungarische Könige/innen gekrönt, auch Maria Theresia. Den Abschluß bildet ein Besuch der Burg, die lange Jahre Königssitz von Maria Theresia war. Anschließend Fahrt über Nitra, Kremnitz und Banska Bystrica und die Niedere Tatra in die Hohe Tatra z.B. zum Hotel Patria am Tschirmer See, 1.347 m.

3. Tag: Wanderung Tschirmer See, Rundfahrt

Zur Einstimmung: Kleine Wanderung rund um den Tschirmer See, Dauer ca. 2 Std. Am Nachmittag Rundfahrt in der Hohen Tatra mit dem Bus.

4. Tag: Wanderungen Hohe Tatra

Tageswanderung, 2 Varianten, beide Routen min. ca. 6 Std. Variante 1: Seilbahnfahrt Hrebienok - Slavkovske Pleso - Slieszky Dom - Batizovska Plesa - Ostrva - Popradske Pleso - Hotel Patria Variante 2: Seilbahnfahrt Hrebienok - Teryho Chata (große Steigung) - Priecne sedlo - Zbojnicka Chata - Velka studena dolina oder ab Zboj. Chata - Prielom - Velicka dolina - Tatranska polianka.

5. Tag: Wanderung Lomnitzer Spitze

Seilbahnfahrt auf die Lomnitzer Spitze, hin und zurück. Wanderung im Gebiet der Lomnitzer Spitze.

6. Tag: Zipser Burg

Fahrt zur Zipser Burg. Besichtigung der Burg aus dem 12. Jh., die zu den größten Adelsburgen Europas gehört, und der Festungseinheit “Zipser Kapitel” mit einem unikalen Komplex von kanonischen Bauten und mit einer bedeutenden Kunstausstattung. Auf dem Rückweg Stadtrundgang in Leutschau mit Besichtigung des größten Holzaltars in Europa.

7. Tag: Wanderungen Hohe Tatra

Wieder 2 Varianten für Wanderungen: Variante 1: Vom Hotel Patria Wanderung auf den Rysy, rote Route, Dauer ca. 6 bis 8 Std. Variante 2: Vom Hotel Wanderung zum Hincova Pleso, blaue Route, ca. 4 - 5 Std. Beide Routen sind sehr schön.

8. Tag: Hohe Tatra - Passau

Zurück geht es wieder über Bratislava, Verabschiedung von der Reiseleitung, und Wien nach Passau.

9. Tag: Heimreise

| Impressum | AGB |