Determann Touristik GmbH

Italien: Römische Impressionen

Die „Ewige Stadt“ auf den 7 Hügeln

1. Tag: Flug nach Rom.

Treffen der Reiseleitung am Flughafen. Bustransfer zum Hotel.

2. Tag: Die großen Basiliken und die Katakomben.

Die Reiseleitung holt Sie im Hotel ab. Die heutige ca. 6-stündige Führung steht unter dem Thema: Die großen Basiliken und die Katakomben. Sie besuchen die großen Basiliken außerhalb des Vatikans: San Giovanni in Laterano, den ehemaligen Sitz der Päpste mit der heiligen Treppe, die Kirche S. Paolo fuori le Mura, dem Apostel Paulus geweiht und die Jubiläumskirche. Am Nachmittag besichtigen Sie die Katakomben. Steigen Sie hinab in die unterirdischen Grabkammern der frühen Christen, welche wertvolle Zeugnisse frühchristlicher Kunst enthalten.

3. Tag: Führung Vatikan.

Die Reiseleitung holt Sie im Hotel ab. Auf der ca. 3-stündigen Führung besuchen Sie heute den Vatikan. Besuch der Peterskirche, der größten Basilika der Weltchristenheit mit ihren kostbaren Ausstattungsstücken: der Pietà Michelangelos, der ehrwürdigen Petrusstatue, den Meisterwerken Berninis sowie dem Papstaltar über dem Petrusgrab. Als krönender Abschluss Aufstieg (oder Fahrt mit dem Lift) auf die Kuppel der Peterskirche mit einem atemberaubenden Blick über Rom. Der Nachmittag ist zur freien Verfügung in Rom.

4. Tag: Tagesausflug Albaner Berge.

Die Reiseleitung holt Sie im Hotel ab. Der ganztägige Ausflug führt Sie heute in die Albaner Berge. Freuen Sie sich auf diese malerische Landschaft. Die Fahrt führt vorbei am Albaner See zum Städtchen Castel Gandolfo, bekannt durch den päpstlichen Palast, der als Sommerresidenz genutzt wird. Weiter geht es nach Frascati, das durch seinen Weißwein berühmt ist. Seit der Renaissance ist die Stadt ein beliebtes Sommerdomizil der Römer, dementsprechend häufen sich in der Gegend die Adelspaläste. Bei einer Weinverköstigung mit rustikalem Imbiss beenden Sie einen erlebnisreichen Tag.

5. Tag: Antikes und Klassisches Rom.

Die Reiseleitung holt Sie im Hotel ab. Die heutige ca. 6-stündige Führung steht unter dem Thema: Antikes und klassisches Rom. Diese Tour führt Sie zurück in die Glanzzeiten der Römischen Reiches. Sie beginnen Ihren „Spaziergang durch die Antike“ auf dem Kapitolshügel. Nach einer ausführlichen Erklärung sehen Sie sich die Überreste der großen römischen Epoche aus der Nähe an, bevor Sie auf den Palatinshügel steigen, um den Rest der kaiserlichen Palastanlage zu bewundern. Es folgt die Besichtigung des Kolloseums, dann gehen sie zurück zur Piazza Venezia am Fuß des Kapitols. Jetzt folgt das „Klassische Rom“. Sie spazieren zunächst zum Trevi-Brunnen. Danach bummeln Sie durch die berühmten Straßen rund um das politische Zentrum des heutigen Italien zum Pantheon, dem berühmten antiken Tempel, der von Kaiser Hadrian zu einer Kirche umgebaut wurde und später als Grabmal für das italienische Königshaus diente. Der Rundgang geht weiter zur Spanischen Treppe und endet auf der Piazza Navona. Noch heute sind die Paläste und Kirchen um diesen Platz an den Begrenzungen ausgerichtet, die Kaiser Domitian in der Antike einem lang gestreckten Stadion gab.

6. Tag: Rückflug.

Freie Zeit in Rom bis zum Transfer zum Flughafen. Verabschiedung von der Reiseleitung. Rückflug nach Deutschland.
| Impressum | AGB |